Home Navigationspfeil Gemeindegruppen Navigationspfeil Stuhlgymnastik

Stuhlgymnastik

"Aktiv bleiben", ist das Zauberwort für gesundes Älterwerden. Es gilt nicht nur für die körperliche Aktivität, sondern auch für das soziale und geistige Engagement. In unserer "Stuhlgymnastikgruppe" geht es darum, bestimmte Übungen auszuführen, die für die zweite Lebenshälfte sinnvoll sind, um sich fit zu halten. Dabei steht der Erhalt von Muskeln und Knochen ganz im Vordergrund, um Osteoporose, Stürzen und Knochenbrüchen vorzubeugen. Unsere Übungen sind nicht neu. Sie helfen uns aber, die Bewegungen für die Tätigkeiten im Alltag zu bewältigen.

Sie kennen sicherlich alle das Sprichwort "Wer nicht trainiert, wird schneller alt". Uns geht es nicht um Höchstleistungen, sondern um möglichst lange Gesunderhaltung. Darum treffen wir uns jeden Montag um 09.00 Uhr (Gruppe 1) und um 10.00 Uhr (Gruppe 2) zum gemeinsamen Training großen Gruppenraum im Johanneshaus. Wir nutzen dabei verschiedene Handgeräte wie Tennisringe, Softbälle, Thera-Bänder und anderes. Aber nicht nur für den Körper wird geübt, sondern durch bestimmte Entspannungsübungen auch etwas für die Seele getan.

Gern gebe ich Ihnen unter der Tel.-Nr. 02502 270128 Auskunft (innerhalb der Woche nicht vor 18.30 Uhr).

Sind Sie neugierig geworden? Wir freuen uns auf ihr Kommen.

Kontaktperson:

stuhlgymnastik.jpg


© CMBasic.de